Archives

All posts by Arndt Putzmann

T – 4

Unsere MÖRDER Bremse ist eingetroffen…. und nun kann Dynokraft endlich den Rest zusammenbauen um den Prüfstand am MONTAG DEN 11.04.2022 endlich in Betrieb zu nehmen 🙂

Da uns ja letztes Jahr der Motor zum wiederholten male um die Ohren geflogen ist, haben wir versucht Ersatz zu finden … aber es gibt keine großen Alternativen…also Motor bei 0 Grad ausgebaut und dann repariert ….. es ist was ganz anderes als die Rennmotoren ….. alles so in SCHWARZ 🙂 und unglaublich schwer….. alleine der Lagerbock wog ca 30 KG !!!!

Lagerblock/bock/klotz 🙂

Aber so was…. das hält mich nicht auf …..neue Lager rein Kurbelwelle geprüft auch so weit ok…. und alles zusammen.

so sah es aus als er mal wieder raus musste ….. insgesamt ca 15 mal !!!!!!
so sieht es aus wenn ich den Motor wieder einbaue …… bestes Wetter …..

Am ENDE, wollte der Motor kein Öldruck aufbauen. Warum, ich weiß es nicht. Ich habe alles nachgesehen, vom Öldruckregelkolben bis hin zum Wasseröl-Wärmetauscher, aber nichts gefunden. Dickes Öl hat am zum Schluß gezeigt, das die Ölpumpe doch geht und das der Motor, wenn er kalt ist, locker 4 bar Öldruck hat, aber die Kontrollleuchte nicht ausgehen wollte. Nun plötzlich geht die Leuchte aus und der Motor läuft!
Ich mache dann erst mal eben eine Testfahrt und berichte……..

jaaaa endlich wieder …. da isser …und ganz lieb in ein bisschen ZU VIEL Staub…. aber egal …. Kipphebel drauf…..Methanol rein …. und ZACK …an war der Haufen ….. alter …. ich bin so glücklich …. jetzt aber mal in großen Schritten zu den neuen Düsen … die müssen da noch rein …..

Gestern Abend war es endlich so weit….. beide Hallen sind fertig und ich kann endlich wieder die Schüppe gegen einen Schraubenschlüssel tauschen……
Leider kommt der Prüfstand dann doch später als gedacht ….. und unser START TERMIN in England gerät immer mehr ins Wanken…. aber egal…..aufgeben war noch nie eine Option für mich !!!!
Die Düsen warten eingebaut zu werden…. die Ventile lachen mich auch schon an ….. und und und …..also ich kann hier endlich wieder raushasuen was gemacht wird ……

Am Sonntag eine SMS bekommen … FedEx ihr Paket kommt morgen …. ich hä….was wie wo….. dann der Geistesblitz….. MANLEY….. und heute zack…da sind die Titanstückchen 🙂

Tja….war ne Bestellung aus 06.2021 …… aktuell werden sie nicht mehr benötigt…..aber wer weiß….. besser haben als brauchen……

Wir haben es fast geschafft…… die Wände sind fertig die Elektrik geht…… und nun sind endlich unsere Ventialoren gekommen ….. die Fa. DALAP macht es möglich, dass nun auch bei geschlossenen Türen die Luft mit über 25 km/h an einem vorbei saust…..

Wie immer haben wir es vielleicht ein wenig übertrieben….aber es kann jeder Einzelne abgeschaltet werden…….und wie immer ….nix ordentlich …siehe die Türen

nun noch hier und da alles ein wenig verkleiden (schalltechnisch) aufräumen und dann warten wir auf den GROßEN TAG……

alsi fast fertig mit den Nerven ….. Gipsplatten überkopf festschrauben ….. eine TRAUMHAFTE Arbeit ….. einfach nur zum weiterempfehlen …. oder mauern bei 2 Grad am Boden in einem Loch …. ein TRÄUMCHEN …. und immer schon mit einer Untermalung von Sturm und Regen ….. man was tut das GUT !!!!!! ….also leck mich am Arsch es ist bald fertig …… der Prüfstand wird es warm und Trocken haben …..

also ich meine …. das wir heute das LOCH anfangen aufzumalen um es dann auszuheben ….. oder so….. nach stundenlangen Überlegungen wurde endlich eine Position gefunden…. na ja …. sicher sind wir uns immer noch nicht … aber es muss nun endlich gebuddelt werden ! 🙂
Ich haue mal ein Bild vom Zustand VOR LOCH, raus. Wie immer endgeile Temperaturen ….
-2 bis 8 Grad …. harrrrrr