Umbau im vollem Gange

so liebe Leute…..ich hatte je schon angedroht,dass ich erstmal nur was vom Umbau poste….. Also hier sind nun die Rohstoffe für den Fußboden gekommen …. Und wie immer ….wir machen alles selber …. Harr harr

Veröffentlicht unter 2022

Alte Webseiten zusammengeführt

alles NEU in 2022 so auch die Webseite ….ich hoffe WordPress wird es die kommenden Jahre schaffen online zu bleiben …… es ist immer so eine Sache mit dem Wissen das man kund tut …… es muss auch erhalten bleiben ….
Also die GANZ GANZ alte Webseite habe ich gar nicht mehr …leider damit auch alle Berichte …wenn ich noch mal was finden…. poste ich es ….
Bis jetzt geht es ins Jahr 2011 zurück …. (fast schon zu den Höhlenmalereien in der Steinzeit….)

So sah alles in 2021 aus … mega unsympathisch …denke ich
so sah die Webseite davor aus also so 2011 bis 2019 …auch nicht der Knaller aber es lief

2021 ist vorbei

Alter Schwede …. das war ja mal ein Jahr gewesen …. und das NEUE JAHR wird nicht weniger heftig ……

wir haben den GUTEN dann um 0:00 Uhr noch einmal aufheulen lassen ….. aber nun ist RUHE…. die Vorbereitungen für den Dynokraft werden alles aufsaugen ….. also wird erst einmal nicht mehr vom AUTO gepostet …sondern vom Umbau auf den DYNO ….. aber wenn er dann mal läuft …. harr harr dann seid ihr dran …. aber so was von …..

EMS 2021

so dann …… ihr wisst nicht was ihr machen sollt ….. na dann auf nach
NRW Essen …. zur EMS 2021.
geöffnet ab dem 27 November und geht bis zum 5 Dezember

dort findet ihr uns am
Gerd Habermann Racing Stand
Halle 7 Stand 7A29

HARA und MALTA

Der Rennwagen hat nun etwas Pause aber dafür durfte ich zur Ehrung bei der HARA antreten.
Nun, ob man es glauben will oder nicht, aber wir haben den
3 Platz in der Klasse Super Gas der HARA Vereinswertung errungen …. wir haben ihn über die Startaufstellung im einzigen Rennen in Zerbst bekommen ….. na ja …. wenigstens etwas ….. ich hoffe der eine oder der andere denkt nun, das kann ich doch besser, ja dann bitte, die HARA nimmt alle Fahrer mit offenen Armen auf …. und dann können auch andere so endgeile Pokale wie wir, abstauben ….. also ran …und anmelden.–>> hier der LINK zur HARA <<–
2-WhatsApp Image 2021-11-06 at 22.46.28 (1)

ja und es hat uns dann doch noch kurzentschlossen nach MALTA gezogen

es war eine ENDGEILE Zeit dort ….

jeder der noch nicht da war …… HINFAHREN !!!!! GANZ GANZ WICHTIG!!!
ich kann gar nicht beschreiben wie geil es da war …. du sitzt 4 Meter neben der Strecke trinkst dein Bier und kannst den ganzen Tag die verrücktesten Kombinationen an Motoren und Autos bewundern …..

einfach nur GIGANTISCH….

ne ne ne

ne ne ne ….. was für eine wunderschöne ARBEIT 🙁 …

um das G 50 Getriebe zu zerlegen hatte ich nur zwei Werkzeuge dabei..und so den einen oder anderen Hammer 

und was soll ich euch sagen …. es geht wirklich ! aber weiter ……. als ich die Eingangswelle in den Händen hielt, war ich wieder einmal echt erstaunt, was das DING so alles wegstecken kann ….OHNE ABZUREIßEN!!

sogar mit Verjüngung ….unglaublich …aber weiter da hatte ich doch Risse im Gehäuse gesehen …. es wurde aber auch ab und an etwas härter ran genommen …..so habe ich mal nachgesehen …

mit dem wunderschönem Farbeindringverfahrendingsbums 🙂 ….

aber nix gefunden …… also den ganzen scheiß wieder zusammen stecken ….. eigentlich echt easy …wenn …. JA …wenn ich nicht beim zerlegen die Schiebemuffen zerlegt hätte …

ich Idiot….jeder der das schon mal zerlegt hatte …weiß wovon ich spreche ….. es ist immer wieder wunderschön, wenn eine Feder oder direkt mit Kugel sich mit Überschallgeschwindigkeit davon machen und man stundenlang in Ecken sucht ….”wo noch nie ein Mensch gewesen war” ….hi hi hi …und man findet dort Sachen ….. OMG … aber ich schweife ab …..

wenn das Wunderwerk der Technik zusammen ist …..kann man schon mal entspannt aufatmen….nun gut alles wieder an Ort und Platz gebracht

und eben noch schnell…wie immer …. einen Zuganker durch den Ansaug-kasten gebohrt 🙂 schön mit fetten Platten oben und unten

und dann noch verbaut und in ROT gemacht ….. hatte keine andere Farbe mehr ….hi hi hi 

so nun ist eigentlich alles zusammen und wir haben auch schon verladen für Anklam . am 23-24 Oktober …. mal sehen was wir im letzten Wochenende im Jahr 2021 kaputt machen ….. ich werde wie immer berichten

G 50 Getriebe

TADA…. kaputt ….. ja was haben wir dem G50 Getriebe zugemutet….. 4 Jahre lang mußte es leiden…..nun hat es sich gewehrt …. der zweite Gang



 ist dahin …. na ja …. der Rest ist heile geblieben …. ich habe dann mal eben schnell noch hier und da so ein paar Stifte wieder in Position gebracht ….


siehe hier ……

so aber nun zum ZWEITEN GANG …. dieser muß schon länger dahingesiecht sein …denn an den Bruchkanten …sieht man schön die frische Bruchstelle und die schon länger mit sich herumgetragenen alten Bruchstellen

aber egal ….das Getriebe hat nun ein neues Pärchen und ist einsatzbereit für ANKLAM am 23-24 Oktober….

wie immer ich werde berichten …. besonders wie es sich mit dem neuen G Sensor verhält 🙂

bis dahin …. gesund bleiben 🙂